Prinzip Blue Ocean

elblabs Prinzipien blue ocean strategy

Die Blue Ocean Strategie ist ein umfassende wissenschaftliche Theorie zur Identifizierung noch unentdeckter Märkte.

STELLE DEINE PROJEKTANFRAGE

Dies ist leicht durch ein Beispiel zu erläutern: Der Cirque de Soleil hat eine völlig neue Art von Zirkus geschaffen, indem zum einen auf zwei wesentliche Elemente des klassischen Zirkus verzichten worden ist: Die Tiernummern und die Zirkusstars. Beide waren sehr aufwendig und vor allem sehr teuer. Dadurch wurden sehr hohe Kosteneinsparungen erreicht. Zum anderen wurde durch einen Schulterblick zur verwandten Branche des Theaters & der Oper ein völlig neues Konzept erarbeitet, welches sowohl eine Dramaturgie – also eine in sich geschlossene Geschichte – aufwies, als auch selbst komponierte Musik. Summa summarum haben sie einen völlig neuen Markt geschaffen mit einem Produkt, welches deutlich günstiger war als die der „ehemaligen“ Konkurrenten, was ihnen fortan ermöglichte, die Eintrittspreise des Theaters bzw. der Oper zu nehmen.

Grundsätzlich gibt es bei der Blue Ocean Strategie vier Aktionen: Eliminieren, Reduzieren, Stärken und Kreieren. Dies ist der erste von vielen Schritten, um für ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung den wirklich freien blauen Ozean, den bisher unentdeckten Markt, zu finden. Letztlich hat jede neue Idee zwei Aspekte: Zum einen wird ein real erlebbares Problem gelöst und zum anderen gibt es immer einen Bezugsmarkt. Damit können wir immer einen Referenzrahmen finden, mit dem das Problem verankert ist. Durch die Verwendung der vier genannten Aktionen lässt sich nun ein neuer Markt schaffen, der sich explizit von dem Referenzrahmen unterscheidet.

In der Umsetzung hilft eine extrem ausgeprägte Fokussierung sowohl auf den Nutzer und Anwender, als auch auf die klare Ausprägung der Produkt- und Dienstleisungseigenschaften. Wir legen in unseren Projekten sehr viel Wert darauf, den Referenzrahmen und die vorgeschlagene Lösung zu verstehen und ggf. mit zu gestalten. Wir sind davon überzeugt, dass eine dedizierte Nutzeninnovation sowohl einen neuen Markt schafft, also den Blue Ocean, als auch die Begeisterung der Nutzen mit sich bringt. An Beispielen wie WhatsApp lässt sicher wunderbar erkennen, wie eine solche Fokussierung dazu führt, dass ein kleines Team eine bahnbrechende Innovation für Millionen von Menschen schaffen können.

Wie passt die Blue Ocean Strategie zu elblabs?

Die Blue Ocean Strategie setzt in der Regel noch vor dem Punkt an, an dem die eigentliche Entwicklung beginnt. Kombiniert man die Blue Ocean Strategie mit Design Thinking, Lean Start-Up und Agile Development Ansätzen entsteht ein ganzheitliches Toolset zur Entwicklung innovativer (Software-) Produkte.

Bei strategischen Fragen ergeben sich aus unserer Sicht 3 Kernvorteile:

1. Fokus auf Nutzeninnovation
2. Fokus auf der Schaffung eines völlig neuen Marktes und damit ein Markt ohne Konkurrenz
3. Fokus auf einer bedingten Kombination aus Kosteneinsparung und Mehrwert

STELLE DEINE PROJEKTANFRAGE

zurück

Unsere Prinzipien:

Lean Startup
Blue Ocean
Agile Development
Design Thinking